Mńrz 13

Ohne Worte

Stau

Sep. 02

Gesch├╝tzt: Kurzfilm „Nordschleife“

Autos, Freizeit, Kurzfilme Um die Kommentare zu sehen, musst du dein Passwort eingeben.

Dieser Inhalt ist passwortgesch├╝tzt. Um ihn anzuschauen, gib dein Passwort bitte unten ein:

Sep. 01

Tja, was soll ich sagen, der Trailer ist online!

 

Sep. 01

Da ich nun zum ersten Mal eine Runde auf der Nordschleife gedreht habe, wollte ich euch diese Fahrt nicht vorenthalten. Ich schneide zur Zeit an einem passenden Video. Freut euch auf heute Abend, dann k├Ânnte es fertig sein ­čśë

Juli 25

Dieses Mal pr├Ąsentiere ich euch mein kleines jedoch leider teures Hobby.

Als ich den Wagen im Winter 2010 gekauft habe war klar, hier muss noch einiges gemacht werden. Der Wagen hat wohl mal die Leitplankge rechts gestriffen, Rahmen und Crashbox waren / sind absolut in Ordnung. Gefangen hat mich der Wagen mit der Farbe, einfach ein Traum. Diese hat mich wohl auch ein wenig geblendet, da wirklich viel „verbastelt“ war. Nun ja, bis heute sind ~ 15.000ÔéČ in den Wagen geflossen.

Urspr├╝nglich war er mal silber, hat die Dashnummer 58 und ist einer der ersten Speedster von 2001. Es handelt sich um einen Sauger mit damals 89tkm auf dem Tacho. Der Wagen hatte wohl die gro├če Ausstattung, Beifahrer Fussbrett, Ledersitze und NSW.

Gemacht wurde seither folgendes:

Turbo Frontscheinwerfer
Turbo Flaps
Turbo Felgen
Entfernung aller Embleme inkl. Grill
Sonderlackierung (bereits so gekauft)
Anbringung der Schmutzf├Ąnger im Radlauf hinten (fehlten)
S-Power Auspuff
Sportluftfilter
DVD Autoradio mit SD und USB Anschluss
Radio / L├╝ftungsblende mit Carbonfolie ├╝berzogen
Die Sitze wurden an den Seiten wo sich noch Stoff befand ebenfalls mit Leder bezogen.
Autotechnics OP082 & OP081 Tieferlegungsfedern inkl. Gutachten, minimal tiefer und noch nie aufgesetzt!
Diverse Gummidichtungen getauscht
Satz neuer Reifen, Bremsen und Fl├╝ssigkeiten.
Neuer Alu Rennsportk├╝hler, wie ├╝blich waren beim Original die Seitenk├Ąsten undicht
Innenraum (Teil 1) Armaturenbrett, Tachokanzel, Einstiegsleisten und Mitteltunnel mit Leder bezogen und Naht in Wagenfarbe
T├╝ren Innen neu lackieren lassen (Abnutzung war zu hoch)
SK230 Kompressor von Hitec
Saab Turbo Zylinderkopf
Vorkat raus
Neuer Kr├╝mmer
Turbo Auspuff rein(ich werden den S-Power vermissen)
Serien Luftfilter wieder verbaut
Neuer Kettensatz f├╝r die Steuerkette
Neuer Ausgleichsbeh├Ąlter
Neuer Ventildeckel (sorry, der alte wurde in rot lackier *w├╝rg*)
Komplett neu lackiert, diesmal in Lamborghini Gallardo Orange (im Heck meinte jemand einen Blinker von nem LKW reindr├╝cken zu m├╝ssen)
Kompressor Lufthutzen montiert
Neue Dichtungsgummis an den Spiegeln, f├╝r die Fenster

 

Was noch folgt:
Bereits bestellt: Carbon Leisten f├╝r die Radio / L├╝ftung und Schalter

2. Teil Lederbezug, Sitze eventuell komplett neu beziehen, da die Naht dort noch schwarz ist, T├╝ren mit Leder beziehen und Lenkrad ebenfalls neu.

Eventuell Lenkradgest├Ąnge Verkleidung auch aus Carbon (erstmal sehen wie sich die Leisten machen)

Bin mit mir noch ├╝ber den Turboheckspoiler am k├Ąmpfen, wei├č nicht ob er mir gef├Ąllt …

 

Juni 24

Und schwups, so schnell kann es gehen, einen kleinen Wunsch erf├╝llt. Ich sah vor ca. f├╝nf Jahren mal einen schwarzen K├Ąfer in Hamburg und dachte mir nur, so einen willst du auch mal habe.

Ich habe nun einen gefunden, in Wuppertal stand er. Ein 1973er 1200er OHNE Rost! Traumzustand (2 bis 2-) und nur zwei Vorbesitzer. Der Letzte hat ihn wohl restauriert und ihn in Eisblau lackieren lassen. 34 PS, 122tkm gelaufen und wie es sich f├╝r einen Spark├Ąfer geh├Ârt, keine Extras ­čśë

20120624-145153.jpg